Henni_73

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: verwendete Hölzer #324

    Henni_73
    Teilnehmer

    Hallo Andrea,

    vielen Dank für deine Mails. Also ich glaube mein Body ist definitiv nicht Esche oder Erle. Es sieht eher rötlich aus. Bei Gelegenheit werde ich die Gitarre mal meinem Gitarrenbauer (Jozsi Lak) zeigen. Vielleicht kann er mir ja mehr sagen.
    Ich würde auch gerne die Telstar mal nachbauen lassen inklusive dem Everstraight Neck. Leider hat Jozsi ziemlich viel zu tun. Leider warte ich schon 2 Jahre darauf, dass er mir eine, von mir designte Gitarre baut aber er hat nie Zeit (zu finden auf seiner Facebookseite unter New Design). Vielleicht fahre ich auch mal zu Dieter Hopf und frage ihn mal ein paar Sachen. Ich wohne in Wiesbaden und Taunusstein (wo Hopf sein Sitz hat) ist ein Nachbarort. Ich hatte auch schon einmal ihn per Mail gefragt, warum er keine E-Gitarren mehr baut. Seine Antwort war, dass er dafür zu alt ist. Man müsste nur einen Gitarrenbauer finden, der sich nicht zu schade ist, so ein Hals zu bauen (ich glaube das geht gegen die Ehre eines Gitarrenbauers mit Schichtholz zu arbeiten). Ich finde so einen Hals optisch doch sehr ansprechend und dass er sich, auch nach über 50 Jahren nicht verzieht spricht doch für ihn. Das kann man von manchen Fender oder Gibson Hälsen nicht sagen.

    Gruß,
    Henrik

    als Antwort auf: Telstar Population in Deutschland #318

    Henni_73
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich habe genau die gleiche, grüne Telstar. Ich nehme an, sie wurde 1965 gebaut.

    Gruß,
    Henni_73

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)